Eat.ch Gutscheine & Rabatte

Alle Gutscheincodes im Juli 2020

8 Bewertungen

Ganz gleich, ob Du zum Mittag Appetit auf Sushi oder Lust auf Indisch hast, ob Du am Abend für dich und deine Freunde Pizza bestellen oder dich mit vegetarischen Köstlichkeiten verwöhnen willst: Mit Eat.ch war Essen bestellen nie einfacher und bequemer. Damit Du bei der nächsten Bestellung kräftig sparen kannst, halten wir tolle Vorteilsaktionen und Ihren gratis Eat.ch Gutscheincode bereit!

Eat.ch Gutschein 1
Neukunden Gutscheine 0
Bestandskunden Gutscheine 1
Letztes Update 14.7.2020

Eure Lieblingsshops

Günstig
bestellen

günstig Essen bestellen bei Eat.ch

Ähnliche Gutscheine

nooch
nooch

CHF 20 Gutschein auf alle Take Away- oder Delivery-Bestellungen

Weitere anzeigen
negishi
negishi

CHF 20 Gutschein auf alle Take Away- oder Delivery-Bestellungen

Weitere anzeigen
Weinclub.ch
Weinclub.ch

12% Rabatt auf alles ab CHF 170.00 Einkaufswert

Weitere anzeigen

Eat.ch mit Sitz in Zürich ist einer der erfolgreichsten Lieferdienste in der Schweiz, der für eine sehr schnelle und zuverlässige Lieferung Ihrer bestellten Speisen und Getränke sorgt. Du musst einfach deine Adresse eingeben oder lässt deine Position automatisch bestimmen. Im Anschluss siehst Du alle verfügbaren Restaurants in deiner Nähe, wählst deinen Favoriten und die entsprechenden Gerichte. Im Angebot sind dabei frisch zubereitete Speisen aller Couleur, von Asiatisch und Amerikanisch über Spanisch und Türkisch bis hin zu Schweizerischen Köstlichkeiten.

Der Lieferdienst ist in viele Metropolen und Regionen der Schweiz verfügbar, sei es für Basel-Stadt, Sankt Gallen oder Graubünden. Der Bestellservice ist dabei kostenlos; darüber hinaus zahlst Du mit der Eat.ch Preisgarantie genauso viel für dein bestelltes Essen, als wenn Du direkt beim Restaurant ordern würdest.

Eat.ch Gutschein einlösen: So geht’s!

Den Eat.ch Gutschein kannst Du während des Bestellvorgangs einlösen. Suche dir eine passende Aktion aus und gehe dann zum Onlineshop. Dort wählest du das entsprechende Restaurant sowie die gewünschten Speisen und Getränke und legst diese in den Warenkorb. Unterhalb der persönlichen Angaben und der Zahlungsarten siehst Du dann das Gutscheinfeld.

Damit beim manuellen Eintippen des Gutscheincodes keine Fehler passieren, nutzt Du am besten die bewährte Copy & Paste Methode. Hierbei kopierst Du den Code direkt auf unserem Portal in den Zwischenspeicher deines Endgerätes und fügst diesen dann per Mausklick ins Gutscheinfeld wieder ein. So ist eine schnelle und fehlerfreie Übertragung des Coupons sichergestellt.

Hier greifen die individuellen Gutscheinbedingungen. In diesen ist definiert, für welche Restaurants bzw. Lieferdienste der Coupon gilt und welche Anbieter von der Gutscheinaktion ausgenommen sind. Ausserdem kann es sein, dass der Voucher nur für bestimmte Gerichte und Getränke eines des jeweiligen Anbieters genutzt werden kann. Ein Beispiel: Ein Gutschein für Pizza gilt nicht für Sushi und umgekehrt.

Ein Eat.ch Gutschein hat in der Regel einen eingeschränkten Gültigkeitszeitraum. Dieser besagt, wie lange der Coupon gültig ist. Ist die Promotion vorbei und der Code abgelaufen, kann der Rabatt leider nicht mehr berücksichtigt werden.

Jeder Eat.ch Coupon ist an eine Reihe von Gutscheinbedingungen gekoppelt, die allesamt erfüllt sein müssen, um den Voucher einzulösen. Prüfe in diesem Zusammenhang folgende Sachverhalte: Ist der Rabattcode an einen Mindestbestellwert oder an eine konkrete Zahlungsart gebunden? Gilt der Gutschein exklusiv für Neukunden oder kann er auch von Bestandskunden genutzt werden. Beachte ferner, dass Du immer nur einen Code pro Bestellung einlösen kannst. Auch eine Kombination mit anderen Sonderangeboten oder Rabatten ist gegebenenfalls nicht möglich.

Das kommt darauf an, wo und was Du bestellen möchtest, ob Du Neu- oder Bestandskunde bist und wie viel Geld Du sparen möchten. Als Erstbesteller hältst Du Ausschau nach einem Neukundengutschein. Für alle Kunden interessant sind Rabattgutscheine, die dir eine prozentuale Ersparnis auf die ausgewiesenen Angebote sichern. Prüfe zudem, ob es konkrete Codes für deine Stadt und Umgebung gibt. Ein Gutschein für die Gratislieferung bestimmter Restaurants ist ebenfalls attraktiv. Da Du pro Bestellung aber immer nur einen Coupon eingeben kannst, musst Du vorab schauen, mit welchem Voucher das Sparpotenzial am grössten ist.

In der Übersicht: Zahlung und Lieferung bei Eat.ch

Die Lieferzeiten variieren und sind bei jedem Anbieter ausgewiesen. Optional kannst Du zudem eine gewünschte Lieferzeit angeben. Auch die Lieferkosten bestimmt jedes Restaurant selbst. In der Regel ist ausserdem ein Mindestbestellwert vorgeschrieben.

Du kannst dein Essen direkt bei der Bestellung oder bar bei der Lieferung bezahlen. Als Online-Bezahlmethoden werden PayPal, Kreditkarte (Amex, Mastercard und Visa) sowie Bitcoin angeboten.

Coupons und Angebote nutzen und sparen!

Der Eat.ch Lieferdienst hält eine Reihe an Extras und Vorteilen bereit, mit denen sich eine Bestellung gleich mehrfach lohnt. Neben der Preisgarantie, dank derer Du genauso viel für dein geliefertes Essen bezahlst, wie wenn Du direkt beim Restaurant bestellen würdest, steht dir der exzellente Service auf Eat.ch völlig gratis zur Verfügung - übrigens auch per App, mit der Du wo und wann immer Du möchtest, bestellen kannst. Wir empfehlen ausserdem Eat.ch Rabattgutscheine, die eine anteilige Ersparnis beim jeweiligen Restaurant sichern. Nicht verzichten solltest Du auf das Stempelkarten-Programm, bei dem Du nach einer entsprechenden Anzahl gesammelter Stempel von Gutscheincodes profitierest.

Damit dir auch keine dieser Aktionen entgeht, ist es zudem sinnvoll, sich für den kostenfreien Eat.ch Newsletter anzumelden. Du musst dich hierfür lediglich einmalig mit deiner gültigen E-Mail-Adresse registrieren und schon landen Rabattaktionen und exklusive Coupons in deinem elektronischen Postfach.

Stempel sammeln und Gutscheincodes erhalten

Wenn Du regelmässig in deinem Lieblingsrestaurant bestellst, weisen wir auf das Stempelkarten-Programm hin. Hier sammelst Du bei jeder Bestellung sogenannte Stempel, die Du dann wiederum bei 5 gesammelten Stempeln als Gutscheincode einlösen kansnt. Die Stempel werden dabei der E-Mail-Adresse zugewiesen, mit der Du bei Eat.ch bestellst. Bitte beachte dabei, dass Du den Mindestbestellwert des jeweiligen Restaurants erreichen musst, um den Rabattcode zu nutzen. Beim Einlösen des Codes musst Du ausserdem eine Online-Zahlungsart auswählen. Der Gutscheincode hat zudem ein Ablaufdatum, das in der E-Mail steht.

Wir sind immer auf der Suche nach den besten Angeboten und kleinsten Preisen und halten natürlich auch für den Eat.ch Lieferdienst eine Reihe an Coupons und Aktionen bereit. Alles, was Du tun musst, ist einen geeigneten Code auswählen und schon sparst Du bei der nächsten Bestellung. Wir wünschen schon heute einen guten Appetit sowie starke Rabatte mit deinem exklusiven Eat.ch Gutschein!